Besucht uns auf dem Katholikentag!

Seid Ihr auf dem Katholikentag in Münster unterwegs?! Dann müsst Ihr uns unbedingt besuchen kommen! Ihr findet missio gemeinsam mit den fünf anderen katholischen Missions- und Hilfswerken Adveniat, Caritas International, dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“, Misereor und Renovabis im EINE-WELT-QUARTIER mit einem Infostand auf der Kirchenmeile am Platz an der Aegidiikirche.

Die Eine-Welt-Bühne beim Katholikentag vor zwei Jahren in Leipzig.

Außerdem wird Euch auf der EINE-WELT-BÜHNE am Aegidiimarkt am Donnerstag, Freitag und Samstag (10. bis 12. Mai) ein wirklich spannendes und abwechslungsreiches Programm rund um das Thema Weltkirche geboten: Dort treten verschiedene Tanzgruppen unter anderem aus Kambodscha und Bulgarien auf, es gibt Afro-Reggea aus Simbabwe mit I Finton, Zumba und Salsa mit dem Tänzer Francisco Luis, französische Chansons mit Jean-Claude Séférian und christliche Pop- und Rockmusik mit Judy Bailey. Zum großen Fest am Samstagabend haben wir auf der Eine-Welt-Bühne Patricia Kelly zu Gast.

Zwischen den Auftritten der Künstler informieren Vertreter der Hilfswerke über ihre Arbeit und ihren Einsatz in der Einen Welt. Unser Präsident Monsignore Wolfgang Huber wird am späten Samstagnachmittag (12. Mai, 17.15 Uhr bis 17.30 Uhr) auf der Eine-Welt-Bühne gemeinsam mit der jungen Äthiopierin Alem Assefa Bogale die missio-Aktion Furchtlos – Für starke Frauen weltweit und unser diesjähriges Beispielland Äthiopien vorstellen.

Auch den missio-Fluchttruck könnt Ihr auf dem Katholikentag kennenlernen. Die mobile Ausstellung zum Thema Flucht und Vertreibung steht in Münster direkt vor dem Landesmuseum.

Das ausführliche Programm von missio und den anderen großen katholischen Missions- und Hilfswerke auf dem Katholikentag 2018 findet Ihr hier>>

Ich hoffe, wir sehen uns in Münster!

Facebooktwittergoogle_plusmail
Facebooktwittergoogle_plusrssyoutube